Kostolany ist tot

Kostolany ist tot

“Kostolany ist tot” „Aufklären und erklären kommen viel zu kurz in der Beratung; die Kunden werden nicht mitgenommen. Stattdessen bekommen sie Produkte angedreht, die sie eigentlich gar nicht brauchen, die aber viel kosten.“ sagt der Finanzcoach aus Mainz. Auszug aus

Wer schreibt der bleibt

Wer schreibt der bleibt

“Wer schreibt der bleibt” „Mein erstes Buch soll dem Leser die Grundlagen der Geldanlage vermitteln und ihn motivieren selbst seine Finanzanlage zu entscheiden“, sagt Finanzstratege und Buchautor Antonio Sommese. Interview im Kultursalon im Hyatt Mainz Antonio Sommese im Gespräch mit

Werden Sie Ihr eigener Finanzcoach

Werden Sie Ihr eigener Finanzcoach

Werden Sie Ihr eigener Finanzcoach / 2. Buch von Sommese „Wer eigenes Finanzwissen hat, kann schlechte Beratung durchschauen“, sagt der Finanzexperte Antonio Sommese Als unabhängiger Finanzberater ist Antonio Sommese immer wieder erstaunt, wie schlecht seine Kunden in der Vergangenheit beraten

Solides überdauert Schnickschnack

Solides überdauert Schnickschnack

Solides überdauert Schnickschnack „Der Anleger sollte verstehen, dass die Finanzindustrie, eine Industrie ist, d. h. es werden Produkte hergestellt und verkauft. Eine individuelle Beratung findet somit meist nicht statt“ sagt der Mainzer Finanzberater Antonio Sommese. Der 37-jährige Mainzer kennt das

Guter Rat gegen klingende Münze?

Guter Rat gegen klingende Münze?

Guter Rat gegen klingende Münze? „Solange über 90% der Finanzgeschäfte gegen Provision vergütet wird, kann es keine gute und unabhängige Beratung geben“, sagt Finanzcoach Sommese aus Mainz. Vergütungsmodelle. Die Provisionen, die Anlageberater und Banken kassieren, werden oft kritisiert. Könnte Honorarberatung